DT089 DT872 EVA: VG

DI059615 Plan-Kosten (PC)

Kumulierte geplante Kosten des Vorgangs bis zum Zeitpunkt (PC steht für Planned Cost) der Erstellung des ausgewählten Statusberichts. Der Wert stammt aus dem Baseline-Statusbericht (Plan).

Die Plan-Kosten werden zu Beginn eines Projekts definiert und über die Projektdauer verteilt. Dadurch erhält man zu einem bestimmten Zeitpunkt im Projekt ein geplantes Budget, das bis dahin verbraucht sein darf. Werden diese Kosten überschritten, besteht die Gefahr, dass das Gesamtbudget zum Ende des Projekts überschritten wird (Quelle: Wikipedia).

warning Hinweise

  • Der Begriff Plan-Kosten wird in PLANTA Project lediglich bei der Earned Value-Analyse benutzt. In der Projektplanung werden die geplanten Kosten Rest/Soll-Kosten genannt.
  • D. h. als Plan-Kosten des Vorgangs fungieren in PLANTA-Project die ursprünglich geplanten und im Baseline-Bericht "eingefrorenen" Rest/Soll-Kosten des Vorgangs.

DI059614 Ist-Kosten (AC)

Kumulierte tatsächliche Kosten des Vorgangs (AC steht für Actual Cost). Der Wert stammt aus dem freigegebenen Statusbericht, der zur Earned Value-Analyse herangezogen wird.

note Details

  • Ist-Kosten sind alle Kosten, die im Projekt bis zu einem bestimmten Zeitpunkt angefallen sind.

DI059609 Leistungswert (EV)

Berechneter Leistungswert (Fertigstellungswert) des Vorgangs (EV steht für Earned Value).

note Berechnung

warning Hinweis

  • Plan-Kosten zum Vorgangs-Ende sind die über die gesamte Laufzeit des Vorgangs kumulierten Plan-Kosten (PC).

DI059611 Kosteneffizienz (CPI)

Berechnete Kosteneffizienz des Vorgangs (CPI steht für Cost Performance Index)

note Berechnung

  • Kosteneffizienz (CPI) = Leistungswert (EV) / Ist-Kosten (AC)
    • Werte größer als 1 sind gut, da der Earned Value über den Ist-Kosten liegt (z.B. CPI = 1.2). Solche Werte zeigen eine Kostenersparnis an.
    • Werte kleiner als 1 sind schlecht, da der Earned Value unter den Ist-Kosten liegt (z.B. CPI = 0.75). Solche Werte zeigen, dass der Vorgang sich teurer entwickelt als geplant.

DI059610 Zeiteffizienz (SPI)

Berechnete Zeiteffizienz des Vorgangs (SPI steht für Schedule Performance Index). Mit der Zeiteffizienz wird bewertet, wie weit ein Vorgang zeitlich gesehen vom Plan entfernt ist.

note Berechnung

  • Zeiteffizienz (SPI) = Leistungswert (EV) / Plan-Kosten (PC)
    • Werte größer als 1 bedeuten, dass das Projekt schneller fortschreitet, als ursprünglich geplant.
    • Werte kleiner als 1 deuten auf einen Projektverzug hin.

DI059613 Kostenabweichung (CV)

Berechnete Kostenabweichung des Vorgangs (CV steht für Cost Variance)

note Berechnung

DI059612 Planabweichung (SV)

Berechnete Abweichung des Zeitplans des Vorgangs (SV steht für Schedule Variance). Eine negative Planabweichung weist darauf hin, dass der Zeitplan für den Vorgang nicht eingehalten werden kann.

note Berechnung

Neu ab DB 39.5.7

DI063816 Arbeitsfortschritt

Berechneter Arbeitsfortschritt des Vorgangs in Prozent.

info Information

  • Der Arbeitsfortschritt ist die Grundlage für die Berechnung des Earned Value.

note Berechnung

warning Hinweis

  • Dieses Feld ist standardmäßig ausgeblendet und kann bei Bedarf vom Benutzer eingeblendet werden.

059623 OLE SPI/CPI

Ampel für SPI/CPI-Kennzahlen. Diese visualisiert, ob der Vorgang den Verzug hat bzw. ob die Kosten für den Vorgang höher sind als geplant oder nicht.

note Werte

  • Rote Ampel: CPI oder SPI < 1
  • Grüne Ampel : CPI und SPI > = 1
  • Keine Ampel: keine CPI/SPI-Werte vorhanden
Topic revision: r13 - 2016-02-22 - 19:03:00 - IrinaZieger








 
  • Suche in Topic-Namen

  • Suche in Topic-Inhalten