DT476 Umrechnungsfaktor-Position

DI000341 Umrechnungsfaktor

Kenner (ID) des Umrechnungsfaktors.

warning Hinweis

  • Dieses Feld ist standardmäßig ausgeblendet und kann bei Bedarf vom Benutzer eingeblendet werden.

DI000373 gültig ab

Hier wird eingetragen, ab wann die jeweilige Umrechnungsfaktor-Position wirken soll.

arrowbright Bearbeitbar

  • im Modul Umrechnungsfaktoren,
  • vorausgesetzt der bearbeitende Benutzer besitzt die hierfür notwendige Berechtigung

DI000398 Faktorwert Kosten-Soll+Rest intern

Hier wird ein interner (innerbetrieblicher) Stundensatz für Soll- und Rest-Aufwände eingetragen. Mit diesem Wert errechnet die Kostenplanung interne (innerbetriebliche) Soll- und Rest-Kosten aus Soll- und Rest-Aufwänden.

arrowbright Bearbeitbar

  • im Modul Umrechnungsfaktoren,
  • vorausgesetzt der bearbeitende Benutzer besitzt die hierfür notwendige Berechtigung

note Details

  • Unter internen (innerbetrieblichen) Kosten werden diejenigen verstanden, die tatsächlich entstehen/anfallen und nur für interne Zwecke verwendet werden.
  • Unter externen (außerbetrieblichen) Kosten versteht man diejenigen, die nach außen gegeben werden (in Rechnung gestellt werden).

warning Hinweise

  • Die Begriffe intern und extern bei Umrechnungsfaktoren und die entsprechenden Felder bei Kosten (z.B. Kosten-Rest intern) dürfen nicht mit den ähnlich klingenden Kostenartengruppen ( Interne Kosten / Externe Kosten ) verwechselt werden. Die letzteren sind lediglich PLANTA-Demo-Kostenartengruppen und können kundenindividuell auch anders benannt werden.
  • Im PLANTA-Standard sind in den Anwendungsmodulen nur interne (innerbetriebliche) Kosten aufgeführt. Möchte man auch externe (außerbetriebliche) Kosten anzeigen lassen, müssen die entsprechenden Felder vom Customizer individuell in die Module aufgenommen werden.

DI006427 Faktorwert Kosten-Ist intern

Hier wird ein interner Stundensatz für Ist-Aufwände eingetragen. Mit diesem Wert errechnet die Kostenplanung interne Ist-Kosten aus Ist-Aufwänden.

note Details

  • Unter internen (innerbetrieblichen) Kosten werden diejenigen verstanden, die tatsächlich entstehen/anfallen und nur für interne Zwecke verwendet werden.
  • Unter externen (außerbetrieblichen) Kosten versteht man diejenigen, die nach außen gegeben werden (in Rechnung gestellt werden).

warning Hinweise

  • Die Begriffe intern und extern bei Umrechnungsfaktoren und die entsprechenden Felder bei Kosten (z.B. Kosten-Rest intern) dürfen nicht mit den ähnlich klingenden Kostenartengruppen ( Interne Kosten / Externe Kosten ) verwechselt werden. Die letzteren sind lediglich PLANTA-Demo-Kostenartengruppen und können kundenindividuell auch anders benannt werden.
  • Im PLANTA-Standard sind in den Anwendungsmodulen nur interne (innerbetriebliche) Kosten aufgeführt. Möchte man auch externe (außerbetriebliche) Kosten anzeigen lassen, müssen die entsprechenden Felder vom Customizer individuell in die Module aufgenommen werden.

arrowbright Bearbeitbar

  • im Modul Umrechnungsfaktoren,
  • vorausgesetzt der bearbeitende Benutzer besitzt die hierfür notwendige Berechtigung

DI028470 Faktorwert Kosten-Soll+Rest extern

Hier wird ein externer Stundensatz für Soll und Rest-Aufwände eingetragen. Mit diesem Wert errechnet die Kostenplanung externe Soll- und Rest-Kosten aus Soll- und Rest-Aufwänden.

note Details

  • Unter internen (innerbetrieblichen) Kosten werden diejenigen verstanden, die tatsächlich entstehen/anfallen und nur für interne Zwecke verwendet werden.
  • Unter externen (außerbetrieblichen) Kosten versteht man diejenigen, die nach außen gegeben werden (in Rechnung gestellt werden).

warning Hinweise

  • Die Begriffe intern und extern bei Umrechnungsfaktoren und die entsprechenden Felder bei Kosten (z.B. Kosten-Rest intern) dürfen nicht mit den ähnlich klingenden Kostenartengruppen ( Interne Kosten / Externe Kosten ) verwechselt werden. Die letzteren sind lediglich PLANTA-Demo-Kostenartengruppen und können kundenindividuell auch anders benannt werden.
  • Im PLANTA-Standard sind in den Anwendungsmodulen nur interne (innerbetriebliche) Kosten aufgeführt. Möchte man auch externe (außerbetriebliche) Kosten anzeigen lassen, müssen die entsprechenden Felder vom Customizer individuell in die Module aufgenommen werden.

arrowbright Bearbeitbar

  • im Modul Umrechnungsfaktoren,
  • vorausgesetzt der bearbeitende Benutzer besitzt die hierfür notwendige Berechtigung

DI028471 Faktorwert Kosten-Ist extern

Hier wird ein externer Stundensatz für Ist-Aufwände eingetragen. Mit diesem Wert errechnet die Kostenplanung externe Kosten aus Ist-Aufwänden.

note Details

  • Unter internen (innerbetrieblichen) Kosten werden diejenigen verstanden, die tatsächlich entstehen/anfallen und nur für interne Zwecke verwendet werden.
  • Unter externen (außerbetrieblichen) Kosten versteht man diejenigen, die nach außen gegeben werden (in Rechnung gestellt werden).

warning Hinweise

  • Die Begriffe intern und extern bei Umrechnungsfaktoren und die entsprechenden Felder bei Kosten (z.B. Kosten-Rest intern) dürfen nicht mit den ähnlich klingenden Kostenartengruppen ( Interne Kosten / Externe Kosten ) verwechselt werden. Die letzteren sind lediglich PLANTA-Demo-Kostenartengruppen und können kundenindividuell auch anders benannt werden.
  • Im PLANTA-Standard sind in den Anwendungsmodulen nur interne (innerbetriebliche) Kosten aufgeführt. Möchte man auch externe (außerbetriebliche) Kosten anzeigen lassen, müssen die entsprechenden Felder vom Customizer individuell in die Module aufgenommen werden.

arrowbright Bearbeitbar

  • im Modul Umrechnungsfaktoren,
  • vorausgesetzt der bearbeitende Benutzer besitzt die hierfür notwendige Berechtigung
Topic revision: r16 - 2016-02-22 - 20:04:29 - IrinaZieger








 
  • Suche in Topic-Namen

  • Suche in Topic-Inhalten