DT496 Prozessmodell

Ab DB 39.5.12

DI041096 Prozessmodell-ID

Identnummer des Prozessmodells. Die Nummer wird beim Anlegen automatisch generiert.

Bis DB 39.5.12

DI041096 Prozessmodell

Identnummer des Prozessmodells. Die Nummer wird beim Anlegen automatisch generiert.

Ab DB 39.5.12

DI041107 Prozessmodell

Bezeichnung des Prozessmodels

Bis DB 39.5.12

DI041107 Prozessmodell-Bezeichnung

Bezeichnung des Prozessmodels

Bearbeitbar

  • im Modul Prozessmodell-Templates,
  • vorausgesetzt der bearbeitende Benutzer besitzt die hierfür notwendige Berechtigung

DI041615 freigegeben

Hier wird festgelegt, ob das Prozessmodel für ein Planungsobjekt freigegeben ist und aktiviert werden kann.

Bearbeitbar

  • im Modul Prozessmodell-Templates,
  • vorausgesetzt der bearbeitende Benutzer besitzt die hierfür notwendige Berechtigung.

Werte

  • checked - das Prozessmodel ist freigegeben
  • unchecked - das Prozessmodel ist nicht freigegeben.

Ab DB 39.5.12

DI057820 Objektart-ID

Kenner (ID) der Objektart. Die Beschreibung siehe unter DI057822.

Bis DB 39.5.12

DI057820 Objektart

Kenner (ID) der Objektart. Die Beschreibung siehe unter DI057822.

Ab DB 39.5.12

DI057822 Objektart

Bezeichnung (Inkarnationsfeld) der Art der Planungsobjekte, für die das Prozessmodell verwendet wird/werden soll.

Bearbeitbar

  • im Modul Prozessmodell-Templates,
  • vorausgesetzt der bearbeitende Benutzer besitzt die hierfür notwendige Berechtigung.

Bis DB 39.5.12

DI057822 Objektartbezeichnung

Bezeichnung (Inkarnationsfeld) der Art der Planungsobjekte, für die das Prozessmodell verwendet wird/werden soll.

Bearbeitbar

  • im Modul Prozessmodell-Templates,
  • vorausgesetzt der bearbeitende Benutzer besitzt die hierfür notwendige Berechtigung.

DI057963 Kommentar

Hier kann ein Kommentar zum Prozessmodel eingetragen werden.

Bearbeitbar

  • im Modul Prozessmodell-Templates,
  • vorausgesetzt der bearbeitende Benutzer besitzt die hierfür notwendige Berechtigung

Neu ab S 39.5.13

DI063266 Löschen erlaubt

Hier kann definiert werden, ob das Löschen von Prozessschritten für ein Prozessmodell prinzipiell möglich sein soll.

Bearbeitbar

  • im Modul Prozessmodell-Templates,
  • vorausgesetzt der bearbeitende Benutzer besitzt die hierfür notwendige Berechtigung

Hinweis

  • Damit das Löschen eines bestimmtes Prozessschrittes möglich ist, müssen zusätzlich die Parameter Löschen erlaubt auf der Phasen-Ebene und Löschen erlaubt auf der Prozessschritt-Ebene aktiviert sein.

DI063270 Einfügen erlaubt

Hier kann definiert werden, ob das Einfügen von Prozessschritten für ein Prozessmodell prinzipiell möglich sein soll.

Bearbeitbar

  • im Modul Prozessmodell-Templates,
  • vorausgesetzt der bearbeitende Benutzer besitzt die hierfür notwendige Berechtigung

Hinweis

  • Damit das Einfügen eines individuellen Prozessschrittes möglich ist, muss zusätzlich der Parameter Einfügen erlaubt auf der Phasen-Ebene aktiviert sein.

web-bg-small 39.5 Venus Current DE

         PLANTA project









 
  • Suche in Topic-Namen

  • Suche in Topic-Inhalten