Kostenartengruppen MOD0099DZ Bis DB 39.5.0

warning Aufgrund der kompletten Überarbeitung der Kosten- und Budgeplanung ab Release DB 39.5.0 wurden bei Kostenarten und Kostenartengruppen wesentliche Änderungen vorgenommen. Für das Anlegen und Bearbeiten von Kostenarten wird ab DB 39.5.0 das neue (aktuelle) Modul verwendet. Haben Sie eine PLANTA Project-Version >= DB 39.5.0, wechseln Sie bitte zu der Beschreibung des alten Moduls KostenartengruppenMOD009BQD.

arrowbright Einstieg

info Information

  • Kostenartengruppen dienen der Gruppierung von Kostenarten.

note Details

  • Standardmäßig sind im Programm fünf Kostenartengruppen vorbelegt:
    • Personal Intern und
    • Personal Extern
      • Personalkosten der internen und externen Mitarbeiter (Ressourcen). Die Personalkosten werden durch die Multiplikation der im Rahmen der Aufwandsschätzung geplanten Aufwände der einzelnen Ressourcen mit dem entsprechenden Umrechnungsfaktor ermittelt.
    • Sachkosten
      • Das sind alle (Verbrauchs-) Materialien (z.B. Baumaterial, Rohstoffe für die Herstellung von Prototypen, Druck- und Papierkosten für die Erstellung eines Prospektes), die gekauft werden müssen, damit ein Vorgang abgearbeitet werden kann.
    • Investitionen
      • Dies sind Kosten für die Anschaffung von Geräten (z.B. eine Baumaschine, Messgeräte, ein neuer PC oder auch eine neue Software) zur Unterstützung des Projekts. Da diese Geräte in der Regel über das Projektende hinaus genutzt werden, ist es sinnvoll, die Anschaffungskosten nur anteilmäßig auf das Projektbudget anzurechnen.
    • Sonstige
      • Dazu gehören Kosten, die nicht in die obigen vier Kategorien zuzuordnen sind, wie beispielsweise Reisekosten, Aufwendungen für Geschenke o.ä.

warning Hinweis

  • Das Datenbankmodell bietet die Möglichkeit auf Hauptprojektebene auf mehr als 5 Kostenartengruppen in DT493 zu verdichten. Diese Daten können im Projektdatenblatt eingeblendet werden, eine automatische Aufteilung in den Projektmasken erfolgt nicht. Die Erweiterung des Gesamtmodells auf mehr als 5 Kostenartengruppen ist per Customizing möglich.

more Kostenartengruppen anlegen

  • Den Button Einfügen betätigen oder die bereits angelegte Kostenartengruppe mit der rechten Maustaste anklicken und Einfügen --> Kostenartengruppe aus dem Kontextmenü auswählen.
  • Datenfelder ausfüllen.
  • Speichern.

warning Hinweis

  • Das Datenfeld Spalte wird von der Kapazitätsrechnung benötigt, um die Kosten der richtigen Kostenartengruppe zuzuordnen. Das Feld bestimmt ebenfalls die Reihenfolge der Anzeige der Kostenartengruppen in Anwendungsmodulen, z.B. im Modul Budget.
Topic revision: r30 - 2015-09-22 - 16:25:01 - IrinaZieger








 
  • Suche in Topic-Namen

  • Suche in Topic-Inhalten