Portfolio-Statusberichte MOD009CB0 Neu ab DB 39.5.0

Beschreibung für Versionen DB 39.5.10


Einstieg

Ab DB 39.5.9

  • Portfoliomanagement NEU Multiportfolioboard Portfolios das gewünschte Portfolio durch Betätigen des Links auf der ID öffnen Portfolio-Statusberichte

Ab DB 39.5.9

Informationen

Ab DB 39.5.9

  • In diesem Modul werden
    • sowohl die bereits vorhandenen Portfolio-Statusberichte aufgelistet mit Angaben zu Stand, Status und Einschätzung des Portfoliomanagers zu verschiedenen Faktoren.
    • als auch neue Statusberichte erstellt sowie NEU alle für die Erstellung des Statusberichts relevanten Einstellungen und Eingaben vorgenommen.

Bis DB 39.5.9

  • In diesem Modul werden die bereits vorhandenen Portfolio-Statusberichte aufgelistet mit Angaben zu Stand, Status und Einschätzung des Portfoliomanagers zu verschiedenen Faktoren.
  • Aus dem Modul Portfolio-Statusberichte heraus können durch Betätigen der Schaltfläche Neuer Statusbericht neue Statusberichte erstellt werden. Dabei wechselt man ins Modul Portfolio-Statusbericht konfigurieren.

Hinweis

Neu ab DB 39.5.9

Einschätzungen und Kommentare erfassen

Information
  • Im Bereich Einschätzungen können Einschätzungen und Kommentare zu verschiedenen Portfolio-Faktoren erfasst oder geändert werden, die für den aktuell zu erstellenden Statusbericht verwendet werde sollen.
Vorgehensweise
  • Durch Klick auf den Schaltfläche Einschaetzungaendern.PNG lässt sich das Daumensymbol von DaumenhochSymbol.PNG über DaumenrechtsSymbol.PNG auf DaumennachuntenSymbol.PNG ändern.
    • Erscheint kein Daumensymbol, bedeutet das, dass keine Einschätzung vorhanden ist.
  • Den Vorgang jeweils für weitere gewünschte Bereiche wiederholen.
  • Im Feld Kommentar können jedem Bereich Anmerkungen manuell hinzugefügt oder bestehende geändert werden.

Details

  • Mit Ausnahme der Unterbereiche Portfolio und Qualität werden für alle Unterbereiche die Daten der zugeordneten Planungsobjekte in tabellarischer und graphischer Form angezeigt.
    • Die Daten beziehen sich auf die im Feld für ausgewählten Monat und Jahr.
    • Die Quelle der Daten sind die den Planungsobjekten zugeordneten Statusberichte. Hierzu siehe den Bereich Zuordnungen.

Hinweise zu Graphiken

  • Liegen für mehrere Monate die gleichen Daten vor, werden die Histogramme der einzelnen Monate zu einem Block-Histogramm zusammengefasst. Der Block, in dem sich der für den Portfolio-Statusbericht ausgewählte Monat befindet, wird mit einem Rahmen visualisiert.

Neu ab DB 39.5.9

Planungsobjekt-Statusberichte zuordnen

Information
  • Im Bereich Bitte ordnen Sie aktuelle Statusberichte zu werden den gewünschten Planungsobjekten freigegebene Statusberichte zugewiesen, deren Daten in den zu erstellenden Portfolio-Statusbericht einfließen sollen.
  • Hier kann ausgewählt werden, ob die Planungsobjekte in Time&Budget-Matrix angezeigt werden.
Vorgehensweise
  • In der Zeile des gewünschten Planungsobjekts den Button Projektstatusberichtzuordnen.PNG Dem Planungsobjekt einen Statusbericht zuordnen betätigen um Statusberichte zuzuordnen. Hat das Planungsobjekt keine freigegebenen Berichte, wird eine Meldung ausgegeben, die darauf hinweist.
  • Das Auswahlmodul Statusbericht zuordnen öffnet sich.
  • Auf den gewünschten Statusbericht klicken.
  • Der Statusbericht wird dem ausgewählten Planungsobjekt zugeordnet.
  • Häkchen in der Checkbox Anzeige PSB aktiviert:
    • Das entsprechende Planungsobjekt wird im Portfolio-Statusbericht berücksichtigt und angezeigt.
  • Häkchen in der Checkbox Anzeige TBM aktiviert:
    • Das entsprechende Planungsobjekt wird in der Time&Budget-Matrix berücksichtigt.
  • Werden Änderungen an der Zuordnung der Statusberichte zu Planungsobjekten vorgenommen oder Einträge in Checkboxen verändert, soll NEU der Button aktualisieren am unteren linken Modulrand betätigt werden, damit die Berechnung und die Anzeige der Daten aktualisiert wird.

Details

  • Im Bereich Portfolio-Planungsobjekte ohne Statusberichte werden alle Planungsobjekte des Portfolios aufgelistet, für die keine Statusberichte erfasst sind.

Neu ab DB 39.5.9

Statusbericht erstellen

Vorgehensweise
  • Schaltfläche Statusbericht erstellen betätigen.
  • Die folgende Frage im Dialog mit Ja beantworten: Sind alle Eingaben (Einschätzungen/Kommentare) und Zuordnungen (Statusberichte zu Planungsobjekten) vollständig und aktuell?
  • Der Statusbericht ist jetzt erstellt und kann nicht mehr bearbeitet werden.
  • Es wird automatisch ins Modul Portfolio-Statusbericht gewechselt, in dem das erstellte Statusbericht eingesehen ggf. freigegeben oder gedruckt werden kann.

Portfolio-Statusberichte

Informationen
  • Im Bereich Portfolio-Statusberichte werden die bereits vorhandenen Statusberichte mit Angaben zu Stand, Status und Einschätzung des Portfoliomanagers zu verschiedenen Portfoliofaktoren (Termine, Kosten etc) aufgelistet.
  • Durch Klick auf die Berichts-ID kann der entsprechende Bericht mit den detaillierten Daten im Modul Portfolio-Statusbericht aufgerufen und eingesehen werden.

Siehe auch: Workflow: Portfolio-Statusbericht erstellen

web-bg-small 39.5 Venus Current DE

         PLANTA project









 
  • Suche in Topic-Namen

  • Suche in Topic-Inhalten