Rückmeldung erfassen MOD0099JK Bis DB 39.5.13

stop In der Version DB 39.5.13 wurde die Zeiterfassungs-Funktionalität komplett überarbeitet. In diesem Zuge wurde das Dialogmodul 0099JK Rückmeldung erfassen umbenannt und dessen Funktionalität geändert. Wenn Sie die DB-Version >= 39.5.13 im Einsatz haben, wechseln sie bitte zum Topic ProjekteUndVorgaengeFuerZeiterfassungHinzufuegenMOD0099JK.

Ab DB 39.5.8

arrowbright Einstieg
  • Mitarbeiter --> Eigene Planung --> Mitarbeiterboard --> Rückmeldung --> Schaltfläche Auf weitere Projekte/Vorgänge buchen --> Rückmeldung erfassen
  • Im Benutzermenü des angemeldeten Benutzers Starten und Stoppen der Zeitaufzeichnung jeweils durch Klick (oder Doppelklick) auf die schwarze Uhr im unteren Bereich des Benutzermenüs --> Rückmeldung erfassen
  • Mitarbeiter --> Eigene Planung --> Mitarbeiterboard --> Meine Tätigkeiten (bis DB 39.5.0 Meine Aufgaben) --> Klick bei der gewünschten Aufgabe auf den Kontextmenü-Befehl Rückmeldung erfassen --> in das Dialogfenster Rückmeldung erfassen die geleisteten Stunden eintragen --> OK --> Rückmeldung erfassen
  • Ressourcenmanagement --> Abteilungsplanung --> Abteilungsboard --> Meine Abteilung --> Klick mit der linken Maustaste auf den Link der gewünschten Ressource --> Mitarbeiterboard --> Meine Tätigkeiten (bis DB 39.5.0 Meine Aufgaben) --> Klick bei der gewünschten Aufgabe auf den Kontextmenü-Befehl Rückmeldung erfassen --> in das Dialogfenster Rückmeldung erfassen die geleisteten Stunden eintragen --> OK --> Rückmeldung erfassen

Ab DB 39.5.7

arrowbright Einstieg
  • Mitarbeiter --> Eigene Planung --> Mitarbeiterboard --> Rückmeldung --> Schaltfläche NEU Auf weitere Projekte/Vorgänge buchen --> Rückmeldung erfassen
  • Im Benutzermenü des angemeldeten Benutzers Starten und Stoppen der Zeitaufzeichnung jeweils durch Klick (oder Doppelklick) auf die schwarze Uhr im unteren Bereich des Benutzermenüs --> Rückmeldung erfassen
  • Mitarbeiter --> Eigene Planung --> Mitarbeiterboard --> Meine Tätigkeiten (bis DB 39.5.0 Meine Aufgaben) --> Klick bei der gewünschten Aufgabe auf den Kontextmenü-Befehl Rückmeldung erfassen --> in das Dialogfenster Rückmeldung erfassen die geleisteten Stunden eintragen --> OK --> Rückmeldung erfassen
  • Ressourcenmanagement --> Abteilungsplanung --> Abteilungsboard --> Meine Abteilung --> Klick mit der linken Maustaste auf den Link der gewünschten Ressource --> Mitarbeiterboard --> Meine Tätigkeiten (bis DB 39.5.0 Meine Aufgaben) --> Klick bei der gewünschten Aufgabe auf den Kontextmenü-Befehl Rückmeldung erfassen --> in das Dialogfenster Rückmeldung erfassen die geleisteten Stunden eintragen --> OK --> Rückmeldung erfassen

Ab DB 39.5.0

arrowbright Einstieg
  • Mitarbeiter --> Eigene Planung --> Mitarbeiterboard --> Rückmeldung --> Schaltfläche Auf ungeplante Vorgänge buchen --> Rückmeldung erfassen
  • Mitarbeiter --> Eigene Planung --> Mitarbeiterboard --> Starten und Stoppen der Zeitaufzeichnung jeweils durch Klick (oder Doppelklick) auf die schwarze Uhr im oberen Bereich des Mitarbeiterboards --> Rückmeldung erfassen
  • Im Benutzermenü des angemeldeten Benutzers Starten und Stoppen der Zeitaufzeichnung jeweils durch Klick (oder Doppelklick) auf die schwarze Uhr im unteren Bereich des Benutzermenüs --> Rückmeldung erfassen
  • Mitarbeiter --> Eigene Planung --> Mitarbeiterboard --> Meine Tätigkeiten (bis DB 39.5.0 Meine Aufgaben) --> Klick bei der gewünschten Aufgabe auf den Kontextmenü-Befehl Rückmeldung erfassen --> in das Dialogfenster Rückmeldung erfassen die geleisteten Stunden eintragen --> OK --> Rückmeldung erfassen
  • Ressourcenmanagement --> Abteilungsplanung --> Abteilungsboard --> Meine Abteilung --> Klick mit der linken Maustaste auf den Link der gewünschten Ressource --> Mitarbeiterboard --> Meine Tätigkeiten (bis DB 39.5.0 Meine Aufgaben) --> Klick bei der gewünschten Aufgabe auf den Kontextmenü-Befehl Rückmeldung erfassen --> in das Dialogfenster Rückmeldung erfassen die geleisteten Stunden eintragen --> OK --> Rückmeldung erfassen

Bis 39.5.0

arrowbright Einstieg
  • Mitarbeiter --> Eigene Planung --> Mitarbeiterboard --> Rückmeldung --> Schaltfläche Auf ungeplante Vorgänge buchen --> Rückmeldung erfassen
  • Mitarbeiter --> Eigene Planung --> Mitarbeiterboard --> Starten und Stoppen der Zeitaufzeichnung jeweils durch Klick (oder Doppelklick) auf die schwarze Uhr im oberen Bereich des Mitarbeiterboards --> Rückmeldung erfassen
  • Im Benutzermenü des angemeldeten Benutzers Starten und Stoppen der Zeitaufzeichnung jeweils durch Klick (oder Doppelklick) auf die schwarze Uhr im unteren Bereich des Benutzermenüs --> Rückmeldung erfassen
  • Mitarbeiter --> Eigene Planung --> Mitarbeiterboard --> Meine Tätigkeiten (bis DB 39.5.0 Meine Aufgaben) --> Klick bei der gewünschten Aufgabe auf den Kontextmenü-Befehl Rückmeldung erfassen --> in das Dialogfenster Rückmeldung erfassen die geleisteten Stunden eintragen --> OK --> Rückmeldung erfassen
  • Ressourcenmanagement --> Abteilungsplanung --> Abteilungsboard --> Meine Abteilung --> Klick mit der linken Maustaste auf den Link der gewünschten Ressource --> Mitarbeiterboard --> Meine Tätigkeiten (bis DB 39.5.0 Meine Aufgaben) --> Klick bei der gewünschten Aufgabe auf den Kontextmenü-Befehl Rückmeldung erfassen --> in das Dialogfenster Rückmeldung erfassen die geleisteten Stunden eintragen --> OK --> Rückmeldung erfassen

info Informationen

  • Im Modul Rückmeldung erfassen werden die bereits zurückgemeldeten Stunden angezeigt unter
    • Erfasste Stunden der aktuellen Woche
    • Erfasste Stunden der letzten 14 Tage
    • Erfasste Stunden: Zukunft
  • Hier kann auf Vorgänge, für die der Mitarbeiter als Ressource direkt eingeplant ist oder auf Vorgänge, in die Ressourcen eingeplant sind, auf die der aktuelle Mitarbeiter den Zugriff hat (sehen darf), zurückgemeldet werden.
  • Standardmäßig ist dieses Modul so voreingestellt, dass die Rückmeldung
    • unbegrenzt weit in die Vergangenheit für alle Projekte möglich ist.
    • bis zum letzten Tag der aktuellen Woche für alle Projekte möglich ist.
    • unbegrenzt weit in die Zukunft nur bei Gemeinkostenprojekten möglich ist.

note Details

  • In diesem Modul werden in den Listboxen auf den Feldern Projekt und Vorgang standardmäßig folgende Projekte und Vorgänge angezeigt:
    • In der Listbox Projekt werden Projekte angezeigt,
      • in die der aktuelle Mitarbeiter als Ressource direkt eingeplant ist oder in denen er ein Stakeholder ist.
      • in die der Mitarbeiter als Ressource nicht eingeplant ist, aber andere Ressourcen, auf die der rückmeldende Mitarbeiter zugreifen darf (gesteuert über den Ressourcenstrukturcode), eingeplant sind.
      • Gemeinkostenprojekte
    • In der Listbox Vorgang werden Vorgänge des vorher ausgewählten Projekts angezeigt,
      • in die der aktuelle Mitarbeiter als Ressource eingeplant ist oder die Ressourcen, auf die der aktuelle Mitarbeiter zugreifen darf, bereits eingeplant sind und
      • die gleichzeitig
        • keine Meilensteine/Mastermeilensteine sind.
        • keine Sammelvorgänge sind.
        • keinen Ist-Endtermin haben.

warning Hinweise

Ab DB 39.5.11

  • Die oben genannten Projekte und Vorgänge werden nur dann im Modul angezeigt, wenn sie für Rückmeldung freigegeben sind:
  • Bei manueller Eingabe gesperrter Projekte oder Vorgänge wird das entsprechende Feld nach Verlassen dieses Feldes wieder geleert, da gesperrte Projekte und Vorgänge nicht für Rückmeldungen zur Verfügung stehen.
  • NEU Sämtliche Werte der Belastungsdatensätze können nach dem Export aus PLANTA nicht mehr geändert werden. Beim Versuch wird eine Info-Meldung ausgegeben.

Bis DB 39.5.11

  • Die oben genannten Projekte und Vorgänge werden nur dann im Modul angezeigt, wenn sie für Rückmeldung freigegeben sind:
  • Bei manueller Eingabe gesperrter Projekte oder Vorgänge wird das entsprechende Feld nach Verlassen dieses Feldes wieder geleert, da gesperrte Projekte und Vorgänge nicht für Rückmeldungen zur Verfügung stehen.
  • Ist-Belastungs-Werte können nach dem Export aus PLANTA nicht mehr geändert werden.

more Vorgehensweise

Ab DB 39.5.3

  • Die Art, wie die Zeit in diesem Modul zurückgemeldet wird, hängt von der Einstellung des globalen Parameters usage_actual_load_reporting ab:
    • 0: die Rückmeldung erfolgt durch die Eintragung der Uhrzeit in den Feldern von/bis. Die Belastung-Ist steht auf "Ausgabe" und wird automatisch aus den eingegeben Uhrzeiten berechnet.
      • warning Hinweis: Stornobuchungen sind bei dieser Einstellung nicht möglich. Um Stornobuchungen anzulegen, bitte in das Modul Rückmeldung wechseln.
    • 1: die Rückmeldung erfolgt durch die Eintragung der Stunden im Feld Belastung-Ist. Die Felder von/bis sind ausgeblendet.

Bis DB 39.5.3

  • Je nach Einstieg in das Modul werden bestimmte Felder automatisch gefüllt. Die restlichen können manuell gefüllt werden.
  • Speichern.


index Siehe auch: Überblick: Arbeitszeiterfassung, Modul Rückmeldung
Topic revision: r48 - 2019-01-18 - 13:31:05 - IrinaZieger
Release394.RueckmeldungErfassenMOD0099JK moved from Release394.AufUngeplanteVorgaengeBuchenMOD0099JK on 2011-05-09 - 08:35 by LiubovMeisel








 
  • Suche in Topic-Namen

  • Suche in Topic-Inhalten