SQL-Statements MOD009610

arrowbright Einstieg
  • Customizer --> Stammdaten --> SQL-Statements

info Informationen

  • Dieses Modul stellt eine zentrale Verwaltungsstelle der Quelltexte dar, die z.B. in Python-Wertebereichen, Makros etc. verwendet werden.
  • Hier können bereits vorhandene Statements eingesehen oder bearbeitet und neue Statements angelegt werden.

note Details

  • PLANTA Project kann mit mehreren Datenbanken arbeiten, daher müssen die Datenbank-Quelltexte in eine eigene Datentabelle ausgelagert werden.

more Vorgehensweise

  • Im Feld Bezeichnung den Namen für das neue Statement eintragen.
    • Die ID im Feld Statement wird automatisch generiert.
  • Klick mit der rechten Maustaste auf den neuen Statement-Datensatz und Einfügen --> SQL-Prozedurcode auswählen.
    • Es wird ein Datensatz für die Definition eines Prozedurcodes angelegt.
    • Im Feld DI VR wird der Query-String mit der Nummer des Statements erzeugt, der anschließend in den gewünschten Wertebereichen, Makros etc. eingetragen wird und auf das aktuelle Statement verweist.
  • Den Quelltext der Prozedur im Feld Quelltext eintragen.
  • Im Feld DBMS den Datenbank-Dialekt, in der der Quelltext geschrieben ist, auswählen.
  • Speichern.
Topic revision: r10 - 2015-03-10 - 13:26:39 - IrinaZieger








 
  • Suche in Topic-Namen

  • Suche in Topic-Inhalten