Skalenoptionen und -funktionen

Ab C 39.5.19

Default-Einschränkung der Skala "live" anpassen

info Informationen
  • Der Zeitraum für die Darstellung der Skala wird bestimmt
    • durch die Filterkriterien im Modul-Customizing oder
    • durch die Modul-Daten (falls keine Filterkriterien vorhanden sind).
      • Das bedeutet, dass die größte Skaleneinheit, die im Customizing des Moduls in den sichtbaren Fenstern definiert ist, vollständig angezeigt wird. D.h., wenn z.B. in der Skala
        • Jahr, Monat und Tag definiert sind, wird in der Skala der Zeitraum in Jahren dargestellt.
        • Quartal, Monat und Tag definiert sind, wird in der Skala der Zeitraum in Quartalen dargestellt.
      • Das Element (Termin-, Histogrammbalken, Projektion) mit dem frühsten Anfangstermin bestimmt das Jahr (Quartal, Monat - je nach größter, definierter Skaleneinheit), mit dem die Skala anfängt.
      • Das Element (Termin-, Histogrammbalken, Projektion mit dem spätesten Endtermin bestimmt das Jahr (Quartal, Monat - je nach größter, definierter Skaleneinheit), mit dem die Skala aufhört.
  • Auf der Skala wird dieser Zeitraum in einem Tooltip (ursprünglicher/s Skalenanfang/-ende) angezeigt.
  • NEU Mithilfe des Handcursor.png -Cursor kann die Skala gescrollt werden.

more Einschränkung der Skala "live" ändern

  • STRG + Mouseover (ohne Klick) auf der Skala: Der Mauscursor wird als ZoomArea.png dargestellt. In einem Tooltip wird zusätzlich das Datum angezeigt, auf dem sich der Mauscursor befindet und das dem gewünschten Skalenanfang entspricht.
  • Den Cursor auf das Datum des gewünschten Skalenanfangs bewegen und mit der Maus klicken.
    • Die Skala wird grau dargestellt.
  • Den Cursor bis zum gewünschten Enddatum ziehen.
    • Der ausgewählte Bereich auf der Skala wird weiß dargestellt.
  • Während des Ziehens wird im Tooltip nun der zeitliche Bereich angezeigt, auf den die Skala eingeschränkt wird. Durch Loslassen wird die Einschränkung der Skala auf den gewählten Bereich geändert.
    • Nach der Anpassung der Skala zeigt der Tooltip auf der Skala sowohl die ursprüngliche als die jetzige Einschränkung.
    • Die Pfeilsymbole im Titelbalken der Skala weisen darauf hin, dass der Skalenbereich geändert wurde und wie der Skalenbereich geändert wurde.
      • Wurde die Skala von beiden Seiten geändert, erscheinen die Pfeilsymbole in beiden äußeren Enden des Titelbalkens.
      • Wurde die Skala nur einseitig geändert, erscheinen die Symbole nur an einem Ende des Titelbalkens.
  • Beim Positionieren der Maus über der Skala werden im Tooltip nun die Daten der aktuellen sowie der ursprünglichen Skaleneinschränkung angezeigt.

Siehe auch: Customizing von Skalenbereichen, Customizing von Skalenobjekten, Grafische Bearbeitung im Balkenplan

Ab C 39.5.16

Default-Einschränkung der Skala "live" anpassen

info Informationen
  • Der Zeitraum für die Darstellung der Skala wird bestimmt
    • durch die Filterkriterien im Modul-Customizing oder
    • durch die Modul-Daten (falls keine Filterkriterien vorhanden sind).
      • Das bedeutet, dass die größte Skaleneinheit, die im Customizing des Moduls in den sichtbaren Fenstern definiert ist, vollständig angezeigt wird. D.h., wenn z.B. in der Skala
        • Jahr, Monat und Tag definiert sind, wird in der Skala der Zeitraum in Jahren dargestellt.
        • Quartal, Monat und Tag definiert sind, wird in der Skala der Zeitraum in Quartalen dargestellt.
      • Das Element (Termin-, Histogrammbalken, Projektion) mit dem frühsten Anfangstermin bestimmt das Jahr (Quartal, Monat - je nach größter, definierter Skaleneinheit), mit dem die Skala anfängt.
      • Das Element (Termin-, Histogrammbalken, Projektion mit dem spätesten Endtermin bestimmt das Jahr (Quartal, Monat - je nach größter, definierter Skaleneinheit), mit dem die Skala aufhört.
  • NEU Auf der Skala wird dieser Zeitraum in einem Tooltip (ursprünglicher/s Skalenanfang/-ende) angezeigt.

more Einschränkung der Skala "live" ändern NEU

  • STRG + Mouseover (ohne Klick) auf der Skala: Der Mauscursor wird als ZoomArea.png dargestellt. In einem Tooltip wird zusätzlich das Datum angezeigt, auf dem sich der Mauscursor befindet und das dem gewünschten Skalenanfang entspricht.
  • Den Cursor auf das Datum des gewünschten Skalenanfangs bewegen und mit der Maus klicken.
    • Die Skala wird grau dargestellt.
  • Den Cursor bis zum gewünschten Enddatum ziehen.
    • Der ausgewählte Bereich auf der Skala wird weiß dargestellt.
  • Während des Ziehens wird im Tooltip nun der zeitliche Bereich angezeigt, auf den die Skala eingeschränkt wird. Durch Loslassen wird die Einschränkung der Skala auf den gewählten Bereich geändert.
    • Nach der Anpassung der Skala zeigt der Tooltip auf der Skala sowohl die ursprüngliche als die jetzige Einschränkung.
    • Die Pfeilsymbole im Titelbalken der Skala weisen darauf hin, dass der Skalenbereich geändert wurde und wie der Skalenbereich geändert wurde.
      • Wurde die Skala von beiden Seiten geändert, erscheinen die Pfeilsymbole in beiden äußeren Enden des Titelbalkens.
      • Wurde die Skala nur einseitig geändert, erscheinen die Symbole nur an einem Ende des Titelbalkens.
  • Beim Positionieren der Maus über der Skala werden im Tooltip nun die Daten der aktuellen sowie der ursprünglichen Skaleneinschränkung angezeigt.

Siehe auch: Customizing von Skalenbereichen, Customizing von Skalenobjekten, Grafische Bearbeitung im Balkenplan

Bis C 39.5.16

Default-Einschränkung der Skala anpassen

info Informationen
  • Der Zeitraum für die Darstellung der Skala wird bestimmt
    • durch die Filterkriterien im Modul-Customizing oder
    • durch die Modul-Daten (falls keine Filterkriterien vorhanden sind).
      • Das bedeutet, dass die größte Skaleneinheit, die im Customizing des Moduls in den sichtbaren Fenstern definiert ist, vollständig angezeigt wird. D.h., wenn z.B. in der Skala
        • Jahr, Monat und Tag definiert sind, wird in der Skala der Zeitraum in Jahren dargestellt.
        • Quartal, Monat und Tag definiert sind, wird in der Skala der Zeitraum in Quartalen dargestellt.
      • Das Element (Termin-, Histrogrammbalken, Projektion) mit dem frühsten Anfangstermin bestimmt das Jahr (Quartal, Monat - je nach größter, definierter Skaleneinheit), mit dem die Skala anfängt.
      • Das Element (Termin-, Histrogrammbalken, Projektion mit dem spätesten Endtermin bestimmt das Jahr (Quartal, Monat - je nach größter, definierter Skaleneinheit), mit dem die Skala aufhört.

Siehe auch: Customizing von Skalenbereichen, Customizing von Skalenobjekten, Grafische Bearbeitung im Balkenplan

Neu ab C 39.5.16

Einschränkung der Skala zurücksetzen

info Information
  • Im Kontextmenu auf der Skala gibt es zwei Einträge, mit denen die Einschränkung der Skala wieder zurückgesetzt werden kann.
    • entweder auf die vorherige Einstellung
    • oder auf die Einstellung beim Modulstart

note Vorgehensweise

  • Rechtsklick auf der Skala
  • Über den Kontextmenü-Eintrag Vorherigen Skalenbereich anzeigen wird die vorherige Skaleneinschränkung zurückgesetzt.
    • Alternativ kann dies auch über STRG + Rechtsklick gemacht werden.
  • Über den Kontextmenü-Eintrag Skalenbereich zurücksetzen wird die Skaleneinschränkung auf die Einstellung beim Modulstart zurückgesetzt.

Ab C 39.5.19

Einblenden/Ausblenden von Skaleneinheiten

info Information
  • Die Skalen-Einheiten (z.B. Jahr, Monat, Woche, Tag) können über das Kontextmenü auf der Skala ein-/ausgeblendet werden.

note Vorgehensweise

  • Rechtsklick auf der Skala
  • Das Kontextmenü, in dem alle sichtbaren Skaleneinheiten (durch Häkchen gekennzeichnet) und unsichtbaren Skaleneinheiten aufgelistet sind, öffnet sich. In der aktuellen Darstellung nicht einblendbare Skaleneinheiten werden nicht angezeigt NEU.
    • warning Das Einblenden von kleineren Skaleneinheiten (wie z.B. Tag) ist nur möglich, wenn danach die Skala nicht zu breit wäre. Erklärung: Die Skala hat eine maximale Breite (maximalen Zoom). Wenn die Mindestbreite eines Tages * Anzahl der Tage zu hoch ist, kann diese Skaleneinheit nicht eingeblendet werden. Wenn man die Anzahl der Tage verkleinert (in dem man die Skala einschränkt), können Tage eingeblendet werden.
  • Um eine sichtbare Skaleneinheit auszublenden,
    • das Häkchen im Kontextmenü bei der entsprechenden Bezeichnung entfernen.
  • Um eine unsichtbare Skaleneinheit einzublenden,
    • das Häkchen im Kontextmenü bei der entsprechenden Bezeichnung setzen.

warning Hinweis

  • Die zuletzt verfügbare Skaleneinheit kann nicht ausgeblendet werden.

Neu ab C 39.5.16

Einblenden/Ausblenden von Skaleneinheiten

info Information
  • Die Skalen-Einheiten (z.B. Jahr, Monat, Woche, Tag) können über das Kontextmenü auf der Skala ein-/ausgeblendet werden.
note Vorgehensweise
  • Rechtsklick auf der Skala
  • Das Kontextmenü, in dem alle sichtbaren Skaleneinheiten (durch Häkchen gekennzeichnet) und unsichtbaren Skaleneinheiten aufgelistet sind, öffnet sich. In der aktuellen Darstellung nicht einblendbare Skaleneinheiten werden ausgegraut angezeigt.
    • warning Das Einblenden von kleineren Skaleneinheiten (wie z.B. Tag) ist nur möglich, wenn danach die Skala nicht zu breit wäre. Erklärung: Die Skala hat eine maximale Breite (maximalen Zoom). Wenn die Mindestbreite eines Tages * Anzahl der Tage zu hoch ist, kann diese Skaleneinheit nicht eingeblendet werden. Wenn man die Anzahl der Tage verkleinert (in dem man die Skala einschränkt), können Tage eingeblendet werden.
  • Um eine sichtbare Skaleneinheit auszublenden,
    • das Häkchen im Kontextmenü bei der entsprechenden Bezeichnung entfernen.
  • Um eine unsichtbare Skaleneinheit einzublenden,
    • das Häkchen im Kontextmenü bei der entsprechenden Bezeichnung setzen.

warning Hinweis

  • Die zuletzt verfügbare Skaleneinheit kann nicht ausgeblendet werden.

Ab C 39.5.16

Horizontaler Skalen-Zoom

more Horizontale Skala zoomen
  • Es besteht die Möglichkeit, den Zoom der Skala
    • über die Tastenkombination SHIFT + Scrollen oder
    • NEU über das Ziehen der Trenner zwischen den Skaleneinheiten zu verändern (vergleichbar mit Veränderung der Spaltenbreite) oder
    • NEU über die Auswahl der entsprechenden Befehle im Skalen-Kontextmenü. Dazu
      • Rechtsklick auf die Termin- bzw. Histogrammskala
      • Durch Klick auf die Schaltfläche - bzw. + im Kontextmenü-Befehl Zoom kann horizontal aus bzw. in die Skala heraus- bzw. hineingezoomt werden.

more Horizontalen Skalen-Zoom zurücksetzen NEU

  • Rechtsklick auf der Skala
  • Den Kontextmenü-Eintrag Skalen-Zoom zurücksetzen auswählen.

Siehe auch: Zoom-Funktion

Bis C 39.5.16

Horizontaler Skalen-Zoom

more Vorgehensweise
  • Horizontal in die Skala gezoomt werden kann über die Tastenkombination SHIFT + Scrollen.

Siehe auch: Zoom-Funktion

Vertikaler Skalen-Zoom

more Vorgehensweise
  • Vertikal in die Skala gezoomt werden kann über die Tastenkombination SHIFT + STRG + Scrollen.

Siehe auch: Zoom-Funktion
Topic attachments
I Attachment Action Size Date Who Comment
pngpng Handcursor.png manage 0.4 K 2017-02-28 - 14:54 JuliaSchwarz  
pngpng ZoomArea.png manage 1.0 K 2016-04-14 - 04:09 JuliaSchwarz  
Topic revision: r35 - 2018-07-06 - 16:04:04 - JuliaSchwarz








 
  • Suche in Topic-Namen

  • Suche in Topic-Inhalten