Check verdichtete Verfügbarkeit MOD007055

Einstieg

Informationen

  • Dieses Modul (sowie das Modul Check Ressourcenstruktur) dient der Überprüfung der Verfügbarkeitsplausibilität.
  • Bei einer Abteilungsressource können unter bestimmten Umständen falsche Verfügbarkeiten entstehen, z.B.:
    • Eine Abteilungsressource hat verdichtete Verfügbarkeit, obwohl keine Unterressource Verfügbarkeit hat.
    • Eine Abteilungsressource hat negative verdichtete Verfügbarkeit.
  • Diese können nur durch Löschen und Wiedereintragen der Start- und Endperioden der Unterressource und der Abteilungsressource eliminiert werden.
  • Stopp
    • Beim Löschen von Start- und Endperioden gehen bereits eingetragene Urlaubstage und Abwesenheitstage verloren.
    • Start-und Endperiode dürfen nie einzeln gelöscht werden.

Entstehung falscher Verfügbarkeit vermeiden

  • Für alle Unterressourcen die Checkbox Perioden verdichten, wie bei den Abteilungsressourcen, aktivieren.

web-bg-small 39.5 Venus Current DE

         PLANTA project









 
  • Suche in Topic-Namen

  • Suche in Topic-Inhalten