Drucken

Allgemeines zu Drucken

Ab C 39.5.0

info Informationen
  • Module können in folgenden Formaten gedruckt werden:
    • A4 (Hoch- und Querformat)
    • A3 (Hoch- und Querformat)
  • Druckbereiche
    • Per Customizing wird festgelegt, welche Druckbereiche (Kopf- und Fußzeile) das jeweilige Modul enthält.
  • Modul-Druckparameter
  • Drucklayout
    • NEU Folgende Objekte sind in der Druckvorschau und in Druck-Layouts nicht sichtbar:
      • Schaltflächen
      • Calendar Control-Symbole
      • Farbliche Hervorhebung von gespeicherten Änderungen
      • Baumdarstellungssymbole (Gitterlinien und +/-Symbole)
      • Listbox -Symbole
      • Scroll-Balken
    • Fließtextfelder werden so dargestellt, dass der ganze darin enthaltene Text sichtbar ist, auch wenn die Fließtextfelder im Modul eine feste Höhe haben.

tip Tipp

  • Um die Qualität von Effekten (z.B. Hintergrundverläufe) zu verbessern, kann das Raster im Drucker auf superfein eingestellt werden.

Bis C 39.5.0

info Informationen

tip Tipp

  • Um die Qualität von Effekten (z.B. Hintergrundverläufe) zu verbessern, kann das Raster im Drucker auf superfein eingestellt werden.

Drucken aus einem Modul

more Vorgehensweise
  • Das gewünschte Modul aufrufen.
  • Ggf. über den Menüpunkt Daten --> Druck über Optionen oder STRG + P die Druckeinstellungen (Drucker, Seitenzahl etc.) ändern.
  • Den Druckvorgang auslösen
    • durch Klick auf den Button Druck direkt in der Symbolleiste oder
    • über den Menüpunkt Daten --> Druck direkt.
  • Beim Drucken erscheint folgende Meldung: Seite x von y Print: Modulname.

Druckvorschau

info Information
  • Die Druckvorschau wird in einem separaten Panel geöffnet. Dieses Panel beinhaltet nur die Druckvorschau und die dazugehörige Symbolleiste.
    • Welche Buttons in dieser Symbolleiste angezeigt werden, legt der Customizer mit dem Parameter Symbolleiste fest.

more Vorgehensweise

  • Das gewünschte Modul aufrufen
  • In die Druckvorschau über den Menüpunkt Daten --> Druckvorschau wechseln.

note Details

  • Während die Druckvorschau/Seitenumbruchvorschau geöffnet ist, kann nicht in das Modul gewechselt werden.
  • Möchte man z.B. zusätzliche Spalten einblenden, muss
    • die Druckvorschau/Seitenumbruchvorschau geschlossen werden,
    • die Spalten eingeblendet und
    • die Druckvorschau/Seitenumbruchvorschau wieder geöffnet werden.

Funktionen der Druckvorschau

info Information
  • Die nachfolgend beschriebenen Funktionen, stehen in einer speziell für die Druck- und Seitenumbruchvorschau bestimmten Symbolleiste zur Verfügung.
  • Die Symbolleiste wird zusammen mit der Druckvorschau bzw. Seitenumbruchvorschau über die Menüpunkte Daten --> Druckvorschau und Daten --> Seitenumbruchvorschau aufgerufen.
    • warning Einige Zoom-Funktionen stehen nicht über die Buttons in der Symbolleiste, sondern ausschließlich über Shortcuts zur Verfügung.

Ab DB 39.5.12

Bezeichnung Button Shortcut Beschreibung
Druck direkt print.png   Sendet die Moduldaten mit den aktuellen Einstellungen an den Drucker.
Druck über Optionen print-cog.png STRG + P Vor dem Druck können hier Druckoptionen geändert werden.
Seitenränder bearbeiten arrows.png   Zeigt die Seitenränder als durchgehende Linien an, die mit der Maus in die gewünschte Position gezogen werden können. Mehr dazu.
warning Dieser Menüpunkt steht nur in der Druckvorschau zur Verfügung.
Stift file-signature.png   Markiert den gewünschten Bereich in der Druckvorschau wie mit einem Stift. Mehr dazu.
warning Dieser Menüpunkt steht nur in der Druckvorschau zur Verfügung.
Textmarker highlighter.png   Markiert den gewünschten Bereich in der Druckvorschau wie mit einem Textmarker. Mehr dazu.
warning Dieser Menüpunkt steht nur in der Druckvorschau zur Verfügung.
Kommentar einfügen comment.png   Fügt einen Kommentar in den gewünschten Bereich in der Druckvorschau ein. Mehr dazu.
warning Dieser Menüpunkt steht nur in der Druckvorschau zur Verfügung.
Zoom = 100 % zoom_100.png STRG + 0 Zoomt den Modulinhalt auf 100 %.
Zoom auf Seitenbreite file_width.png   Zoomt den Modulinhalt auf die Seitenbreite.
Zoom + search-plus.png STRG + mit der Maus hochscrollen Zoomt den Modulinhalt größer. Seitenränder, Kopf - und Fußzeile bleiben unverändert. Bei dieser Art von Zoomen ist die Aufteilung des Modulinhalts auf mehrere Seiten möglich und die Zahl der Seiten kann variieren.
Zoom - search-minus.png STRG + mit der Maus herunterscrollen Zoomt den Modulinhalt kleiner. Seitenränder, Kopf - und Fußzeile bleiben unverändert. Bei dieser Art von Zoomen kann die Aufteilung des Modulinhalts auf mehrere Seiten verändert und somit die Anzahl der Seiten verringert werden.
Zoom FensterZoom.png   Der gewünschte Zoomgrad kann eingegeben werden. Der angezeigte Wert aktualisiert sich automatisch, wenn man der Zoom über die die Buttons Zoom + oder Zoom - ändert.
Format FensterPapierformat.png   Das gewünschte Papierformat kann aus der Listbox ausgewählt werden. Das geänderte Format wird sofort sichtbar.
  • Falls benutzerdefinierte Formate benötigt werden, müssen diese direkt am Drucker über dem Menüpunkt Druck über Optionen eingestellt werden. Diese werden in der Druckvorschau nicht sichtbar, sondern erst auf dem Ausdruck.
Hoch-/Querformat file-double.png   Direktes Umschalten zwischen dem Hoch- oder Querformat.
Änderungen zurücksetzen sync-alt.png   Alle Änderungen, die z.B. bzgl. des Zoom, der Seitenrandbreite etc. in der Druckvorschau durchgeführt wurden, werden auf die Default-Einstellungen zurück gesetzt.
Modultitel erweitern cog.png   Ergänzt den Modultitel.
  • Der in der Dialogmeldung eingegebener Text wird als Ergänzung zu dem Modultitel eingefügt.
warning Hinweise
  • Die Modultitelergänzung wird nach dem Schließen der Druckvorschau bzw. Seitenumbruchvorschau auch im Modul selbst übernommen.
  • Die Modultitelergänzung wird beim Schließen des Moduls automatisch entfernt.

tip Tipp
  • Um den Modultitelergänzung rückgängig zu machen, ohne das Modul schließen zu müssen, den Menüpunkt aufrufen und OK betätigen.

Ab DB 39.5.0

Bezeichnung Button Shortcut Beschreibung
Druck direkt DruckDirekt.png   Sendet die Moduldaten mit den aktuellen Einstellungen an den Drucker.
Druck über Optionen DruckUeberOptionen.png STRG + P Vor dem Druck können hier Druckoptionen geändert werden.
Seitenränder bearbeiten Seitenraender.png   Zeigt die Seitenränder als durchgehende Linien an, die mit der Maus in die gewünschte Position gezogen werden können. Mehr dazu.
warning Dieser Menüpunkt steht nur in der Druckvorschau zur Verfügung.
Stift NEU Stift.png   Markiert den gewünschten Bereich in der Druckvorschau wie mit einem Stift. Mehr dazu.
warning Dieser Menüpunkt steht nur in der Druckvorschau zur Verfügung.
Textmarker NEU MP38.PNG   Markiert den gewünschten Bereich in der Druckvorschau wie mit einem Textmarker. Mehr dazu.
warning Dieser Menüpunkt steht nur in der Druckvorschau zur Verfügung.
Kommentar einfügen Kommentar.png   Fügt einen Kommentar in den gewünschten Bereich in der Druckvorschau ein. Mehr dazu.
warning Dieser Menüpunkt steht nur in der Druckvorschau zur Verfügung.
Zoom = 100 % Zoom100.png STRG + 0 Zoomt den Modulinhalt auf 100 %.
Zoom auf Seitenbreite ZoomSeitenbreite.png   Zoomt den Modulinhalt auf die Seitenbreite.
Zoom + ZoomPlus.png STRG + mit der Maus hochscrollen Zoomt den Modulinhalt größer. Seitenränder, Kopf - und Fußzeile bleiben unverändert. Bei dieser Art von Zoomen ist die Aufteilung des Modulinhalts auf mehrere Seiten möglich und die Zahl der Seiten kann variieren.
Zoom - ZoomMinus.png STRG + mit der Maus herunterscrollen Zoomt den Modulinhalt kleiner. Seitenränder, Kopf - und Fußzeile bleiben unverändert. Bei dieser Art von Zoomen kann die Aufteilung des Modulinhalts auf mehrere Seiten verändert und somit die Anzahl der Seiten verringert werden.
Zoom FensterZoom.png   Der gewünschte Zoomgrad kann eingegeben werden. Der angezeigte Wert aktualisiert sich automatisch, wenn man der Zoom über die die Buttons Zoom + oder Zoom - ändert.
Format FensterPapierformat.png   Das gewünschte Papierformat kann aus der Listbox ausgewählt werden. Das geänderte Format wird sofort sichtbar.
  • Falls benutzerdefinierte Formate benötigt werden, müssen diese direkt am Drucker über dem Menüpunkt Druck über Optionen eingestellt werden. Diese werden in der Druckvorschau nicht sichtbar, sondern erst auf dem Ausdruck.
Hoch-/Querformat HochQuer.png   Direktes Umschalten zwischen dem Hoch- oder Querformat.
Änderungen zurücksetzen NEU MP39.PNG   Alle Änderungen, die z.B. bzgl. des Zoom, der Seitenrandbreite etc. in der Druckvorschau durchgeführt wurden, werden auf die Default-Einstellungen zurück gesetzt.
Modultitel erweitern ModTitel.png   Ergänzt den Modultitel.
  • Der in der Dialogmeldung eingegebener Text wird als Ergänzung zu dem Modultitel eingefügt.
warning Hinweise
  • Die Modultitelergänzung wird nach dem Schließen der Druckvorschau bzw. Seitenumbruchvorschau auch im Modul selbst übernommen.
  • Die Modultitelergänzung wird beim Schließen des Moduls automatisch entfernt.

tip Tipp
  • Um den Modultitelergänzung rückgängig zu machen, ohne das Modul schließen zu müssen, den Menüpunkt aufrufen und OK betätigen.

Ab C 39.5.0

Bezeichnung Button Shortcut Beschreibung
Druck direkt DruckDirekt.png   Sendet die Moduldaten mit den aktuellen Einstellungen an den Drucker.
Druck über Optionen DruckUeberOptionen.png STRG + P Vor dem Druck können hier Druckoptionen geändert werden.
Seitenränder bearbeiten Seitenraender.png   Zeigt die Seitenränder als durchgehende Linien an, die mit der Maus in die gewünschte Position gezogen werden können. Mehr dazu.
warning Dieser Menüpunkt steht nur in der Druckvorschau zur Verfügung.
Markierung mit Stift Stift.png   Markiert den gewünschten Bereich in der Druckvorschau wie mit einem Stift. Mehr dazu.
warning Dieser Menüpunkt steht nur in der Druckvorschau zur Verfügung.
Kommentar einfügen Kommentar.png   Fügt einen Kommentar in den gewünschten Bereich in der Druckvorschau ein. Mehr dazu.
warning Dieser Menüpunkt steht nur in der Druckvorschau zur Verfügung.
Zoom = 100 % Zoom100.png STRG + 0 Zoomt den Modulinhalt auf 100 %.
Zoom auf Seitenbreite ZoomSeitenbreite.png   Zoomt den Modulinhalt auf die Seitenbreite.
Zoom + ZoomPlus.png STRG + mit der Maus hochscrollen NEU Zoomt den Modulinhalt größer. Seitenränder, Kopf - und Fußzeile bleiben unverändert. Bei dieser Art von Zoomen ist die Aufteilung des Modulinhalts auf mehrere Seiten möglich und die Zahl der Seiten kann variieren.
Zoom - ZoomMinus.png STRG + mit der Maus herunterscrollen NEU Zoomt den Modulinhalt kleiner. Seitenränder, Kopf - und Fußzeile bleiben unverändert. Bei dieser Art von Zoomen kann die Aufteilung des Modulinhalts auf mehrere Seiten verändert und somit die Anzahl der Seiten verringert werden.
Zoom FensterZoom.png   Der gewünschte Zoomgrad kann eingegeben werden. Der angezeigte Wert aktualisiert sich automatisch, wenn man der Zoom über die die Buttons Zoom + oder Zoom - ändert.
Format FensterPapierformat.png   Das gewünschte Papierformat kann aus der Listbox ausgewählt werden. Das geänderte Format wird sofort sichtbar.
  • Falls benutzerdefinierte Formate benötigt werden, müssen diese direkt am Drucker über dem Menüpunkt Druck über Optionen eingestellt werden. Diese werden in der Druckvorschau nicht sichtbar, sondern erst auf dem Ausdruck.
Hoch-/Querformat HochQuer.png   Direktes Umschalten zwischen dem Hoch- oder Querformat.
Modultitel erweitern ModTitel.png   Ergänzt den Modultitel.
  • Der in der Dialogmeldung eingegebener Text wird als Ergänzung zu dem Modultitel eingefügt.
warning Hinweise
  • Die Modultitelergänzung wird nach dem Schließen der Druckvorschau bzw. Seitenumbruchvorschau auch im Modul selbst übernommen.
  • Die Modultitelergänzung wird beim Schließen des Moduls automatisch entfernt.
tip Tipp
  • Um den Modultitelergänzung rückgängig zu machen, ohne das Modul schließen zu müssen, den Menüpunkt aufrufen und OK betätigen.

Bis C 39.5.0

Bezeichnung Button Shortcut Beschreibung
Druck direkt DruckDirekt.png   Sendet die Moduldaten mit den aktuellen Einstellungen an den Drucker.
Druck über Optionen DruckUeberOptionen.png STRG + P Vor dem Druck können hier Druckoptionen geändert werden.
Seitenränder bearbeiten Seitenraender.png   Zeigt die Seitenränder als durchgehende Linien an, die mit der Maus in die gewünschte Position gezogen werden können. Mehr dazu.
warning Dieser Menüpunkt steht nur in der Druckvorschau zur Verfügung.
Markierung mit Stift Stift.png   Markiert den gewünschten Bereich in der Druckvorschau wie mit einem Stift. Mehr dazu.
warning Dieser Menüpunkt steht nur in der Druckvorschau zur Verfügung.
Kommentar einfügen Kommentar.png   Fügt einen Kommentar in den gewünschten Bereich in der Druckvorschau ein. Mehr dazu.
warning Dieser Menüpunkt steht nur in der Druckvorschau zur Verfügung.
Zoom = 100 % Zoom100.png STRG + 0 Zoomt den Modulinhalt auf 100 %.
Zoom auf Seitenbreite ZoomSeitenbreite.png   Zoomt den Modulinhalt auf die Seitenbreite.
Zoom + ZoomPlus.png STRG +SHIFT + Scrollen Zoomt den Modulinhalt größer. Seitenränder, Kopf - und Fußzeile bleiben unverändert. Bei dieser Art von Zoomen ist die Aufteilung des Modulinhalts auf mehrere Seiten möglich und die Zahl der Seiten kann variieren.
Zoom - ZoomMinus.png STRG +SHIFT + Scrollen Zoomt den Modulinhalt kleiner. Seitenränder, Kopf - und Fußzeile bleiben unverändert. Bei dieser Art von Zoomen kann die Aufteilung des Modulinhalts auf mehrere Seiten verändert und somit die Anzahl der Seiten verringert werden.
Zoom FensterZoom.png   Der gewünschte Zoomgrad kann eingegeben werden. Der angezeigte Wert aktualisiert sich automatisch, wenn man der Zoom über die die Buttons Zoom + oder Zoom - ändert.
Format FensterPapierformat.png   Das gewünschte Papierformat kann aus der Listbox ausgewählt werden. Das geänderte Format wird sofort sichtbar.
  • Falls benutzerdefinierte Formate benötigt werden, müssen diese direkt am Drucker über dem Menüpunkt Druck über Optionen eingestellt werden. Diese werden in der Druckvorschau nicht sichtbar, sondern erst auf dem Ausdruck.
Hoch-/Querformat HochQuer.png   Direktes Umschalten zwischen dem Hoch- oder Querformat.
Modultitel erweitern ModTitel.png   Ergänzt den Modultitel.
  • Der in der Dialogmeldung eingegebener Text wird als Ergänzung zu dem Modultitel eingefügt.
warning Hinweise
  • Die Modultitelergänzung wird nach dem Schließen der Druckvorschau bzw. Seitenumbruchvorschau auch im Modul selbst übernommen.
  • Die Modultitelergänzung wird beim Schließen des Moduls automatisch entfernt.
tip Tipp
  • Um den Modultitelergänzung rückgängig zu machen, ohne das Modul schließen zu müssen, den Menüpunkt aufrufen und OK betätigen.

Weitere Zoom-Funktionen der Druckvorschau

Ab C 39.5.0

Zoom-Funktion Tastenkombination Beschreibung
Allgemeiner Zoom ALT + Scrollen NEU Zoomt die komplette Seite, vergleichbar mit MS Word Zoom.
Horizontaler Skalen-Zoom SHIFT + Scrollen NEU Vergrößert und verkleinert die Zeitskala und alle Objekte unter der Zeitskala horizontal. Dabei wird der Maßstab und eventuell das Raster der Zeitskala verändert. Bei dieser Art von Zoomen kann der Modulinhalt auf mehrere Seiten aufgeteilt werden und die Zahl der Seiten kann variieren.
Vertikaler Skalen-Zoom STRG + SHIFT + Scrollen NEU Vergrößert und verkleinert die Histogrammskala und alle Objekte in der Histogrammskala vertikal. Dabei wird der Maßstab verändert. Bei dieser Art von Zoomen kann der Modulinhalt auf mehrere Seiten aufgeteilt werden und die Zahl der Seiten kann variieren.

Bis C 39.5.0

Zoom-Funktion Tastenkombination Beschreibung
Inhalt-Zoom STRG + SHIFT + Scrollen Zoomt den Modulinhalt. Seitenränder, Kopf - und Fußzeile bleiben unverändert. Bei dieser Art von Zoomen ist die Aufteilung des Modulinhalts auf mehrere Seiten möglich und die Zahl der Seiten kann variieren.
Allgemeiner Zoom STRG + Scrollen Zoomt die komplette Seite, vergleichbar mit MS Word Zoom.
Horizontaler Skalen-Zoom ALT + Scrollen Vergrößert und verkleinert die Zeitskala und alle Objekte unter der Zeitskala horizontal. Dabei wird der Maßstab und eventuell das Raster der Zeitskala verändert. Bei dieser Art von Zoomen kann der Modulinhalt auf mehrere Seiten aufgeteilt werden und die Zahl der Seiten kann variieren.
Vertikaler Skalen-Zoom STRG + ALT + Scrollen Vergrößert und verkleinert die Histogrammskala und alle Objekte in der Histogrammskala vertikal. Dabei wird der Maßstab verändert. Bei dieser Art von Zoomen kann der Modulinhalt auf mehrere Seiten aufgeteilt werden und die Zahl der Seiten kann variieren.

Spezielle Funktionen der Druckvorschau

Neu ab DB 39.5.0

info Information
  • Alle Änderungen, die u.a. mittels der nachfolgend beschriebenen Funktionen gemacht wurden, können über den Menüpunkt Änderungen zurücksetzen rückgängig gemacht werden.

Stift

more Vorgehensweise
  • Über den Menüpunkt Daten --> Druckvorschau in die Druckvorschau wechseln.
  • In der Symbolleiste der Druckvorschau auf den Button Stift klicken.
  • Den gewünschten Bereich in der Druckvorschau wie mit einem Stift markieren.
  • Den Menüpunkt durch nochmaligen Mausklick wieder deaktivieren.

application Beispiel

DruckMarkierung.png

Neu ab DB 39.5.0

Textmaker

more Vorgehensweise
  • Über den Menüpunkt Daten --> Druckvorschau in die Druckvorschau wechseln.
  • In der Symbolleiste der Druckvorschau auf den Button Textmarker klicken.
  • Den gewünschten Bereich in der Druckvorschau wie mit einem Textmarker markieren.
  • Den Menüpunkt durch nochmaligen Mausklick wieder deaktivieren.

application Beispiel

Textmarker.PNG

Kommentar einfügen

more Vorgehensweise
  • Über den Menüpunkt Daten --> Druckvorschau in die Druckvorschau wechseln.
  • In der Symbolleiste der Druckvorschau auf den Button Kommentar einfügen klicken.
  • Auf den gewünschten Bereich in der Druckvorschau klicken.
  • Es erscheint ein Textfeld mit einem Timestamp.
  • Den gewünschten Kommentar einfügen.
  • Den Menüpunkt durch nochmaligen Mausklick wieder deaktivieren.

application Beispiel

DruckKommentar.png

warning Hinweis

  • Ist der Menüpunkt aktiviert, kann ein Kommentar durch Klick mit der rechten Maustaste auf den nicht aktivierten Kommentar gelöscht werden.

Seitenränder bearbeiten

more Vorgehensweise
  • Über den Menüpunkt Daten --> Druckvorschau in die Druckvorschau wechseln
  • In der Symbolleiste der Druckvorschau auf den Button Seitenränder bearbeiten klicken.
    • Dabei werden die Seitenränder als durchgehende Linien dargestellt.
  • Die Linien mit der Maus in die gewünschte Position ziehen.
  • Den Menüpunkt durch nochmaligen Mausklick deaktivieren.

warning Hinweis

Seitenumbruchvorschau

info Informationen
  • Die Seitenumbruchvorschau wird in einem separaten Panel geöffnet. Dieses Panel beinhaltet nur die Seitenumbruchvorschau und die dazugehörige Symbolleiste.
    • Welche Buttons in dieser Symbolleiste angezeigt werden, legt der Customizer im Parameter Symbolleiste fest.
  • In der Seitenumbruchvorschau wird nur der Hauptdruckbereich (Modulinhalt) dargestellt.
  • Beim Aufruf der Seitenumbruchvorschau werden automatische Seitenumbrüche gesetzt.
    • Diese können vom Anwender manuell geändert werden.

note Details

  • Während die Druckvorschau/Seitenumbruchvorschau geöffnet ist, kann nicht in das Modul gewechselt werden.
  • Möchte man z.B. zusätzliche Spalten einblenden, muss
    • die Druckvorschau/Seitenumbruchvorschau geschlossen werden,
    • die Spalten eingeblendet und
    • die Druckvorschau/Seitenumbruchvorschau wieder geöffnet werden.

Funktionen der Seitenumbruchvorschau

info Information
  • Funktionen, die für sowohl für die Druck- als auch für die Seitenumbruchvorschau über die Menüpunkte oder Shortcuts zur Verfügung stehen, sind in Kapiteln Funktionen der Druckvorschau und Seitenumbruchvorschau zu finden.

Spezielle Funktionen der Seitenumbruchvorschau

Automatische Seitenumbrüche

info Information
  • Automatische Seitenumbrüche erfolgen, wenn
    • nicht alle Datensätze auf eine Seite passen.
    • im Customizer der Parameter Seitenvorschub aktiviert wurde.
    • sich ein Datensatz und die Linie des manuellen Umbruchs überlappen.
  • Um die automatischen Seitenumbrüche in der Druckvorschau zu ändern,
    • die Seitenumbruchslinien (blau) in die gewünschte Position verschieben.
  • Es sind sowohl horizontale als auch vertikale Umbrüche erlaubt.
  • Falls der Text in Fließtextfeldern größer ist als das Feld selbst, wird das Feld auf dem Drucklayout an die Größe des Textes angepasst.
  • Falls das Fließtextfeld nicht auf eine Seite auf dem Drucklayout passt, erfolgt automatisch ein horizontaler Seitenumbruch.

Spaltenbreite verändern

info Information
Topic attachments
I Attachment Action Size Date Who Comment
pngpng DruckKommentar.png manage 7.7 K 2009-07-27 - 23:42 IrinaZieger  
pngpng DruckMarkierung.png manage 7.3 K 2009-07-27 - 23:44 IrinaZieger  
pngPNG Textmarker.PNG manage 6.2 K 2012-07-04 - 16:16 JuliaSchwarz  
Topic revision: r79 - 2017-05-29 - 10:29:02 - IrinaZieger
PPMS39_DE.DruckFunktion moved from PPMS39_DE.FunktionDrucken on 2009-09-11 - 10:59 by JanaBrotz








 
  • Suche in Topic-Namen

  • Suche in Topic-Inhalten