Relationen und Customizing von Strukturen

Hinweis

Relationale Strukturen (Strukturen über Relationen)

Informationen
  • Über Relationen werden logische Zusammenhänge zwischen Daten hergestellt.
  • Relationen können in Datentabellen oder in Modulen definiert werden.

Relationen in Datentabellen

Informationen
  • Datentabellen können über Relationen miteinander verknüpft werden.
  • Die Relationen werden pro Datentabelle im Modul Data Dictionary mit den Parametern der DT416 Relation definiert.

Beispiel

  • Die Datentabelle 060 Checkliste und 061 Checklistenpunkt sind über eine N:1-Relation miteinander verbunden.
    • D.h., jeder Checkliste können mehrere Checklistenpunkte zugeordnet werden, aber jeder Checklistenpunkt gehört nur zu einer Checkliste.
    • Die Checklistenpunkt-Datentabelle ist der Checklisten-Datentabelle untergeordnet.
DTRelation.png

Relationen in Modulen (Datenbereichszuordnung)

Information
  • In einem Modul können Daten aus unterschiedlichen Datentabellen, zwischen denen keine Datentabellenrelation vorhanden ist, z.B. DT461 Projekt und DT467 Ressource, verknüpft und strukturiert dargestellt werden.

Vorgehensweise

  • Die Datenbereiche aus unterschiedlichen Datentabellen anlegen und dem gewünschten Modul zuordnen.
  • Datenbereiche strukturieren (relational verbinden):
    • Für den untergeordneten Datenbereich im Parameter Relation zu Oberbereich die Relation zu dem übergeordneten Bereich einfügen.

Customizing-Beispiel

Hinweis

  • Mit Relationen können Datentabellen verknüpft werden, die anwendungslogisch zusammenhängende Dataitems enthalten. Z.B. kann der Projektmanager (DT461) mit der Ressource (DT467) verknüpft werden, nicht aber mit der Kostenart (DT470).

Rekursive Strukturen

Ab 39

Information
  • Von rekursiven Strukturen (auch rekursive Relation) spricht man, wenn Daten einer Datentabelle einen hierarchischen Bezug zu anderen Daten derselben Datentabelle besitzen.
    • Dies kann über eine spezielle Strukturdatentabelle oder über den Parameter Rekursive Relation erfolgen.

Beispiel

  • Über eine Strukturdatentabelle
    • Ressource (DT467)
      • Unterressource (DT469)
  • Über den Parameter Rekursive Relation
    • Vorgang (DT463)
      • Untervorgang (DT463)

Bis 39

Information
  • Von rekursiven Strukturen (auch rekursive Relation) spricht man, wenn Daten einer Datentabelle einen hierarchischen Bezug zu anderen Daten derselben Datentabelle besitzen.
    • Dies kann über eine spezielle Strukturdatentabelle oder über den Parameter Rekursive Relation erfolgen.

Beispiel

  • Über eine Strukturdatentabelle
    • Ressource (DT467)
      • Unterressource (DT469)
  • Über den Parameter Rekursive Relation
    • Vorgang (DT463)
      • Untervorgang (DT463)

Strukturierung über Strukturdatentabelle

Ab 39

In Releases 39 verwendet PLANTA keine Strukturdatentabellen mehr.

Bis 39

Information
  • Objekt- und Objektstrukturdaten sind in unterschiedlichen Datentabellen vorhanden und zwischen ihnen besteht eine Datenbankrelation z.B. DT467 Ressource und DT469 Ressourcenstruktur

Vorgehensweise

  • Datenbereiche
    • Objektdatenbereich DT467: die Daten in diesem Datenbereich sollen strukturiert dargestellt werden
    • Strukturdatenbereich DT469: die Daten in diesem Bereich enthalten die Strukturinformationen (welche Unterressourcen eine Ressource hat).
  • Modul
    • Objektdatenbereich ist übergeordneter Datenbereich von Strukturdatenbereich.
    • Im Strukturdatenbereich im Parameter Rekursiver Unterbereich (Rekursiver Unterbereich) die Position des Objektdatenbereichs eintragen und den Parameter Nie anzeigen aktivieren.
Beispiel
  • Customizing einer Ressourcenstruktur
CURessStruktur.png
  • Ergebnis im Modul
ErgebnisRessStruktur.png

Achtung

  • Die Struktur wird nur dargestellt, wenn der Datenbereichsparameter Baum auf 1 gesetzt ist.

Strukturierung über Rekursive Relation

Information
  • Objekt- und Objektstrukturdaten sind in der gleichen Datentabelle enthalten z.B. Vorgang und übergeordneter Vorgang: beide DT463.

Vorgehensweise

  • Datenbereich
    • In diesem Fall wird die Relation zwischen dem Objekt und seinen Unterobjekten über den Relationseintrag im Feld Rekursive Relation erzielt.
Beispiel
  • Relationseintrag im Datenbereich Vorgang des Moduls Terminplan zum Strukturieren der Vorgänge
CUVGStruktur.png
  • Ergebnis im Modul
ErgebnisVGStruktur.png
Hinweis
  • Die Funktion, dass das erste Feld automatisch von der Breite her erweitert wird (in diesem Fall die Felder der Vorgangs-ID), gilt nur für Datenbereiche mit horizontalem Layout.
Topic attachments
I Attachment Action Size Date Who Comment
pngpng CURessStruktur.png manage 8.0 K 2010-11-04 - 12:59 IrinaZieger  
pngpng CUVGStruktur.png manage 7.2 K 2010-11-04 - 13:50 IrinaZieger  
pngpng DTRelation.png manage 6.4 K 2010-11-04 - 12:45 IrinaZieger  
pngpng ErgebnisRessStruktur.png manage 6.9 K 2010-11-04 - 13:00 IrinaZieger  
pngpng ErgebnisVGStruktur.png manage 9.2 K 2010-11-04 - 13:49 IrinaZieger  
pngpng Struktur.png manage 4.6 K 2010-11-02 - 15:33 IrinaZieger  

web-bg-small 39.5 Venus Current DE

         PLANTA project









 
  • Suche in Topic-Namen

  • Suche in Topic-Inhalten