Umrechnungsfaktoren MOD0099E3

arrowbright Einstieg

info Informationen

  • Im Modul Umrechnungsfaktoren können Umrechnungsfaktoren zur monetären Bewertung der Aufwände angelegt, bearbeitet und gelöscht werden.
  • Jedem Umrechnungsfaktor können zwei unterschiedliche Basisfaktoren intern (innerbetrieblich) und extern (außerbetrieblich) hinterlegt werden.
  • Diese Basisfaktoren werden jeweils noch in Ist, Soll und Rest unterschieden.

note Details

  • Unter internen (innerbetrieblichen) Kosten werden diejenigen verstanden, die tatsächlich entstehen/anfallen und nur für interne Zwecke verwendet werden.
  • Unter externen (außerbetrieblichen) Kosten versteht man diejenigen, die nach außen gegeben werden (in Rechnung gestellt werden).

warning Hinweise

  • Die Begriffe intern und extern bei Umrechnungsfaktoren und die entsprechenden Felder bei Kosten (z.B. Kosten-Rest intern) dürfen nicht mit den ähnlich klingenden Kostenartengruppen ( Interne Kosten / Externe Kosten ) verwechselt werden. Die letzteren sind lediglich PLANTA-Demo-Kostenartengruppen und können kundenindividuell auch anders benannt werden.
  • Im PLANTA-Standard sind in den Anwendungsmodulen nur interne (innerbetriebliche) Kosten aufgeführt. Möchte man auch externe (außerbetriebliche) Kosten anzeigen lassen, müssen die entsprechenden Felder vom Customizer individuell in die Module aufgenommen werden.

Umrechnungsfaktoren anlegen, bearbeiten, löschen

more Umrechnungsfaktoren anlegen

  • Einen leeren Datensatz einfügen:
    • Falls keine Umrechnungsfaktoren vorhanden sind, den Button Einfügen betätigen.
    • Falls einige Umrechnungsfaktoren bereits vorhanden sind, den gewünschten Umrechnungsfaktor aktivieren und den Button Einfügen betätigen oder über die rechte Maustaste den Kontextmenü-Befehl Einfügen --> Umrechnungsfaktor auswählen.
  • Im Feld Umrechnungsfaktor-Bezeichnung die Bezeichnung und im Feld Umrechnungsfaktor die ID des Umrechnungsfaktors eintragen.
  • Den neu angelegten Umrechnungsfaktor mit der rechten Maustaste anklicken und den Kontextmenü-Befehl Einfügen --> Umrechungsfaktor-Position auswählen. Ein leerer Datensatz wird eingefügt.
  • Die zeitraumbezogene Gültigkeit im Feld gültig ab und den Stundensatz in den Feldern Faktorwert Kosten-Soll+Rest intern, Faktorwert Kosten-Soll+Rest extern, Faktorwert Kosten-Ist intern und Faktorwert Kosten-Ist extern eintragen.
  • Speichern.

more Umrechnungsfaktoren/Umrechnungsfaktor-Positionen löschen

Ab DB 39.5.10

  • Die Umrechnungsfaktoren können durch Betätigen der Schaltfläche Umrechnungsfaktor löschen gelöscht werden.
  • Enthält der zu löschende Umrechnungsfaktor Positionen, werden diese mitgelöscht.
    • NEU Die zuletzt verfügbare Position in einem Umrechnungsfaktor kann nicht gelöscht werden, da ein Umrechnungsfaktor mindestens eine Position enthalten muss.
  • Es können auch nur einzelne Positionen gelöscht werden.
    • Hierzu Rechtsklick auf die gewünschte Position und Auswahl des Befehls Umrechnungsfaktor-Position löschen aus dem Kontextmenü.
  • warning Sind Umrechnungsfaktoren bereits Ressourcen zugeordnet, können sie und deren Positionen nicht gelöscht werden. Beim Betätigen der Schaltfläche Umrechnungsfaktor löschen kommt eine Meldung, die darauf hinweist.

Neu ab DB 39.5.5

  • Die Umrechnungsfaktoren können durch Betätigen der Schaltfläche Umrechnungsfaktor löschen gelöscht werden.
  • Enthält der zu löschende Umrechnungsfaktor Positionen, werden diese mitgelöscht.
  • Es können auch nur einzelne Positionen gelöscht werden.
    • Hierzu Rechtsklick auf die gewünschte Position und Auswahl des Befehls Umrechnungsfaktor-Position löschen aus dem Kontextmenü.
  • warning Sind Umrechnungsfaktoren bereits Ressourcen zugeordnet, können sie und deren Positionen nicht gelöscht werden. Beim Betätigen der Schaltfläche Umrechnungsfaktor löschen kommt eine Meldung, die darauf hinweist.

Umrechnungsfaktoren zuordnen

more Vorgehensweise

  • Damit die Umrechnungsfaktoren bei der Kostenberechnung greifen, müssen sie
  • Die in den Modulen Ressourcendatenblatt und Kostenarten eingetragenen Faktoren wirken sich sofort bei der Kapazitätsrechnung aus, wenn die entsprechenden Ressourcen in dem zu berechnenden Projekt eingeplant sind.

warning Hinweise

  • Bei Änderung von Umrechnungsfaktoren der bereits eingeplanten Ressourcen bitte beachten, dass dies sich auf alle Kostenwerte in der aktuellen Planung auswirkt (auch auf die Ist-Werte). Die Werte der Statusberichte bleiben jedoch unverändert. Sollen aus diesem Grund die Ist-Werte der aktuellen Planung ebenfalls unverändert bleiben, bitte einen neuen Umrechnungsfaktor mit zwei Positionen anlegen: Die erste Umrechnungsfaktor-Position gilt dann bis zu dem Zeitpunkt der Änderung, die andere ab dem Zeitpunkt der Änderung.

note Technische Hintergründe

Ab DB 39.5.0

  • Die Kapazitätsrechnung schreibt die der Kostenberechnung zu Grunde liegenden Faktoren in die DT472 Belastung.
  • Berechnet werden sowohl die innerbetrieblichen als auch die außerbetrieblichen Kosten/Erlöse (Kosten/Erlöse-Soll/Ist/Rest/Gesamt intern und Kosten/Erlöse-Soll/Ist/Rest/Gesamt extern).
  • Die berechneten Kosten/Erlöse werden
    • zum einen über die DT466 Ressourcenzuordnung in die DT463 Vorgang und die DT461 Projekt verdichtet (Gesamt-Kosten und -Erlöse).
    • NEU zum anderen in die DT282 (jährliche Kosten) und daraus in die DT281 (Gesamt-Kosten) und in die DT861 (sowohl jährliche Erlöse als auch Gesamt-Erlöse).

Bis DB 39.5.0

  • Die Kapazitätsrechnung schreibt die der Kostenberechnung zu Grunde liegenden Faktoren in die DT472 Belastung.
  • Berechnet werden sowohl die innerbetrieblichen als auch die außerbetrieblichen Kosten/Erlöse (Kosten/Erlöse-Soll/Ist/Rest/Gesamt intern und Kosten/Erlöse-Soll/Ist/Rest/Gesamt extern). * Die berechneten Kosten/Erlöse werden
    • zum einen über die DT466 Ressourcenzuordnung in die DT463 Vorgang und die DT461 Projekt verdichtet (Gesamt-Kosten und -Erlöse).
    • zum anderen in die DT861 (jährliche Kosten und Erlöse).


index Siehe auch: Kosten- und Budgetplanung ab DB 39.5.0, Kosten- und Budgetplanung bis DB 39.5.0  
Topic revision: r33 - 2017-09-06 - 11:27:41 - IrinaZieger








 
  • Suche in Topic-Namen

  • Suche in Topic-Inhalten